Energieeffizient und effektiv Ospa-Plattenwärmetauscher

Die Ospa-Plattenwärmetauscher mit profilierten Wärmeaustauschplatten sind speziell für den Einsatz mit Niedertemperaturheizungen, Wärmepumpen oder Solaranlagen ausgelegt.

Die Wassertemperatur fürs Schwimmtraining

Hobbyschwimmer: 28 °C | Profischwimmer: 26 °C
In Wettkampf- und Trainingsbecken stehen deshalb meist 26 bis 28 °C zur Verfügung.

Warmes Wasser hilft beim Entspannen

Für einen entspannenden Badespaß empfehlen wir eine Wassertemperatur von 30 °C. Doch auch für besondere Anforderungen wie das Schwimmen mit Babys kann das Schwimmbadwasser auf angenehme 32 °C aufgeheizt werden. Auch für die optimalen Temperaturen in Whirlpools sind Lösungen von Ospa bestens geeignet.

Maximale Sicherheit

Sie sind entweder mit einem Motor-Dreiwegeventil mit Federrücklauf oder einer Heizungsumwälzpumpe mit Schwerkraftbremse ausgerüstet. Ein unkontrolliertes Aufheizen, auch bei Stromausfall, wird in beiden Fällen sicher vermieden.

Ihr Nutzen auf einen Blick

  • Langlebig

    Kein Verkalken dank schonender Temperaturerhöhung.

  • Zuverlässig und sicher

    Der 3-polig abschaltende Übertemperaturbegrenzer schützt vor Überhitzung, auch bei Stromausfall.

  • Wirtschaftlich durch richtige Dimensionierung

    Ospa-Plattenwärmetauscher Edelstahl 1.4401 V4A mit Leistungen von 40 kW bis 120 kW.

    Ospa-Plattenwärmetauscher Titan gibt es mit Leistungen von 70 kW bis 120 kW.

Made in Germany

Wir sind für Sie da

Wir beantworten Ihre Fragen und gehen individuell auf Ihre Wünsche ein.

* Pflichtfelder

Bitte rechnen Sie 8 plus 7.

* Pflichtfelder

Schnell und einfach finden, wonach Sie suchen!